Home

Kaufmann im groß und außenhandel berufsschule fächer

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Besonderheit Ausbildungsberuf wurde zum 1.8.2020 vom neuen Beruf Kaufmann/-frau für Groß- und Au-ßenhandelsmanagement abgelöst. Berufstyp Anerkannte Ausbildungsberufe Ausbildungsart Duale Ausbildung in Industrie und Handel (ge-regelt durch Ausbildungsverordnung) Ausbildungsdauer Jeweils 3 Jahre Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale. Kauffrau im Groß- und Außenhandel (alt) Aber gute Noten in diesen Fächern sind kein Muss. Am wichtigsten ist, dass du ein großes Interesse und die passenden Stärken für die Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement mitbringst. Neben einer sorgfältigen und genauen Arbeitsweise solltest du in diesem Beruf auch über Kritikfähigkeit verfügen, z.B. um auch.

Lehrplan für das Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen Kauffrau im Groß- und Außenhandel Kaufmann im Groß- und Außenhandel Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildun Du bist hier: Startseite 1 / Bildungsgänge 2 / Berufsschule 3 / Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement. Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (gültig ab 01. August 2020 - vormals Kauffrau / Kaufmann im Groß- und Außenhandel) Ausbildung Ablauf Anmeldung. Zurück Weiter. Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (gültig ab 01. August 2020. Die Ausbildung zur / zum Kauffrau / Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Fachrichtung Großhandel) Berufliche Tätigkeitsfelder; Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren in verschiedenen Branchen und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und den reibungslosen. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Unterrichtsform: Block- oder Teilzeitunterricht. Am Kaufmännischen Schulzentrum Böblingen werden Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Außenhandel ausgebildet. Dauer Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und kann auf 2,5 bzw. 2 Jahre verkürzt werden. Ausbildungsinhalt

Bei dem Ausbildungsberuf zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement handelt es sich um eine klassische duale Ausbildung. Das bedeutet, dass der praktische Teil der Ausbildung im Ausbildungsbetrieb stattfindet, während die Theorie an mehreren Tagen in der Woche - oder auch in Form von Blockunterricht - an einer Berufsschule gelehrt wird Bundesverband Großhandel, Außenhandel und Dienstleistungen e.V. Am 1. August 2020 ist die Neuordnung für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement in Kraft getreten. Zur Zeit gibt es an der BBS Wirtschaft acht Klassen für den genannten Ausbildungsberuf. Die Ausbildung ist so organisiert, dass die.

Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (bis 2/2020) Fachrichtung Großhandel Grundlagen. In der Berufsschule der Beruflichen Schule an der Landwehr werden alle Auszubildenden des Ausbildungsberufes Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel mit der Fachrichtung Großhandel unterrichtet, deren Ausbildungsbetrieb sich in Hamburg befindet BS Groß- und Außenhandel. Eckdaten: Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement. Anforderungen: Zum Besuch der Berufsschule ist nur ein Ausbildungsvertrag nötig. Die Ausbildungsbetriebe setzen in der Regel mindestens einen Hauptschulabschluss (häufig aber auch die mittlere Reife oder einen höheren Abschluss. Berufsschule - Gross- und Außenhandel Voraussetzung für den Schulbesuch . ein Berufsausbildungsvertrag für den Ausbildungsberuf. Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (Fachrichtung Großhandel) Unterrichtsform. Teilzeitunterricht mit 12 Wochenstunden an zwei Tagen. Unterrichtsfächer. Allgemeine Fächer (max. 4 Wochenstunden) Deutsch/Englisch; Religion Politik/Wirtschaft Sport.

Berufsschule Plus; Gesundheitsberufe; Kraftfahrzeugtechnik; Landwirtschaft; Metalltechnik; Wirtschaft / Verwaltung. Automobilkaufmann/-frau; Bankkaufmann/-frau; Kaufmann/-frau für Büromanagement; Kaufmann/-frau im Einzelhandel; Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel; Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit; Zusätzliche Fächer Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement der Fachrichtung Außenhandel Berufstyp Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart Duale Ausbildung in Industrie und Handel (ge-regelt durch Ausbildungsverordnung) Ausbildungsdauer 3 Jahre Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung) Was macht man in diesem Beruf? Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement der. Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement Aus dem Kaufmann*frau im Groß- und Außenhandel wird im Schuljahr 2020/2021 der Kaufmann*frau für Groß- und Außenhandelsmanagement. Der neue Lehrplan berücksichtigt nun zeitgemäß die veränderten Anforderungen an den Beruf. Auch die Zwischen- und Abschlussprüfung wurden durch eine zweiteilige, gestreckte Abschlussprüfung ersetzt. Lehrplanrichtlinien für die Berufsschule Fachklassen Kaufmann im Groß- und Außenhandel/ Kauffrau im Groß- und Außenhandel Unterrichtsfächer: Kaufmännische Steuerung und Kontrolle Groß- und Außenhandelsprozesse Betriebs- und gesamtwirtschaftliche Prozesse Jahrgangsstufen 10 bis 12 Juni 2006 . Die Lehrplanrichtlinien wurden mit Verfügung vom 19.07.2006 (AZ VII.4-5S9414K6-1-7.54936.

Kaufmann / Kauffrau Groß- und Außenhandel - Ausbildun

/ Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (Fachrichtung Großhandel) Auch in den allgemeinbildenden Fächern wird mit direktem Bezug zur betrieblichen Ausbildung unterrichtet. Alle eingesetzten Lehrkräfte verfügen über langjährige Praxiserfahrung im Ausbildungsberuf. Im Rahmen der Lernfelder 9 und 12 (Marketing) wird in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ausbildungsbetrieben ein. Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel am Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrüc Falls ihr euch schon immer mal gefragt habt, welche Fächer ihr im ersten Ausbildungsjahr als Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel habt, hier ein Einblick: Die zuständige Berufsschule für die Ausbildung ist das Paul-Julius-Reuter Berufskolleg hier in Aachen. Bevor ich mein duales Studium anfing war ich auf dem Gymnasium, daher bringe ich keine. Zahlengenie: Der Umgang mit Zahlen. Die Voraussetzung für die Aufnahme in den Bildungsgang ist ein bestehender Ausbildungsvertrag zur Kauffrau / zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel zwischen der Schülerin bzw. dem Schüler und einem regionalen Ausbildungsbetrieb. Empfohlen wird der Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses. Prüfung. In der Mitte der Ausbildung legen die Auszubildenden eine Zwischenprüfung ab. Diese findet.

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel ist ein Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), welcher in einer 3-jährigen Ausbildung angeboten wird. Es handelt sich hier um eine duale Ausbildung: Der Betrieb vermittelt alle fachpraktischen Tätigkeiten, die Berufsschule die fachtheoretischen Grundlagen sowie allgemeinbildende Inhalte Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel Stand: 18. November 2016 Vorbemerkungen Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, die nachfolgenden Grundsätze zur Leistungsbewertung beschreiben die seit vielen Jahren praktizierte und verschriftlichte Form der Bewertung von Schülerleistungen am Berufskolleg Kaufmannsschule der Stadt Krefeld. Ziel des Konzepts ist es, allen. Die Kauffrau / der Kaufmann im Groß- und Außenhandel kann in den Fachrichtungen Großhandel und Außenhandel ausgebildet werden. Im BK Elberfeld ist nur eine Ausbildung in der Fachrichtung Großhandel möglich. (Die Fachrichtung Außenhandel wird in Bezirksfachklassen im Walter Eucken Berufskolleg in Düsseldorf beschult.) Zielsetzung. Kaufleute im Groß- und Außenhandel schlagen in der. Außerdem richtet sich die Ausbildung nach der Verordnung über die Berufsausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann im Groß-und Außenhandel. Der Unterricht in der Berufsschule setzt sich aus den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Englisch, Politik, Religion und Sport sowie den berufsbezo­genen Lernfeldern zusammen

Als Kauffrau / Kaufmann im Groß- und Außenhandel hast du einen abwechslungsreichen Beruf, der Verhandlungsgeschick mit Kunden wie auch Lieferanten, kaufmännisches Verständnis und ein Gespür für Marketing erfordert. Du holst Angebote ein, vergleichst diese und entscheidest Dich dann für den passenden Lieferanten, um diese Ware entweder einzulagern oder aber direkt wieder an Deine Kunden. An den Handelslehranstalten Lohne wird die Ausbildung Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement mit dem Schwerpunkt Großhandel angeboten. Internationalisierungsprozesse machen aber auch vor Unternehmen unserer Regionen nicht Halt, und sie benötigen vermehrt qualifizierte MitarbeiterInnen mit fundierten Außenhandelskenntnissen. Um diesen Bedarf der Betriebe vor Ort zu decken und.

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

BS Groß- und Außenhandel - BS Ahrensbur

  1. Berufsschule Groß-/Außenhandel, Lagerlogistik, Gieße
  2. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Staatliche
  3. Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement der

Groß- u. Außenhandelskaufleute - Berufskolleg mit ..

  1. Kaufleute für Groß- u - Mercator Berufskolle
  2. Kaufmann/-frau für Groß- und - BBS 2 Stad
  3. Städtische Berufsschule für Lagerlogistik, Groß- und
  4. Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (Fachrichtung
  5. Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  6. Kaufmann im groß und außenhandel berufsschule fächer

Kauffrau / Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagemen

  1. Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung
  2. Berufskolleg Elberfeld der Stadt Wupperta
  3. HLA Handelslehranstalt Hameln - Ausbildung zur
  4. Groß- und Außenhandelskaufleute Berufskolleg Rheydt
  5. Kauffrau / Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagemen

Ausbildung im Groß- und Außenhandel So Geht Das

  1. Kauffrau im Einzelhandel | Meine Ausbildung
  2. Kaufmann/ -frau im Groß- und Außenhandel | Wie ist Deine Prüfung aufgebaut? | Prozubi.de
  3. Kauffrau im Groß- und Außenhandel | Ich mach's | Beruf | Ausbildung | BR
  4. Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel. Auch eine Ausbildung, die zu dir passen könnte.